Futterlabyrinth für Katzen, Spiel

Produktdetails Futterlabyrinth für Katzen

  • Die clevere Art, die Katze zu füttern
  • Spricht den Tast- und Geschmackssinn und die mentale und physische Aktivität der Katze an
  • Die Katze bewegt das Futter mit den Pfoten durch das Labyrinth, bis es durch die Seitenöffnung fällt
  • Für größere Herausforderungen können durch Scheibendrehung im Labyrint die Öffnungsgrößen verändert werden
  • Alle Catit Senses Produkte können zu größeren Erlebnis-Centern zusammengefügt werden

Produktbeschreibung

Catit Senses Futter-Labyrinth

Die Sinne einer Katze sind außergewöhnlich. Sie können Geräuschehören, die unser Hörvermögen übersteigen. Sie können Dinge sehen, diefür uns unsichtbar sind. Und mit ihrem Geruchs-, Geschmacks- und Tastsinn erleben sie unsere Welt so, wie wir es nur erahnen können.

Jetzt wurde die Idee, eine neue Designer-Serie aus der Perspektive und der Sinneserfahrung einer Katze zu schaffen, bei der alle Produkte zu einem Erlebnis-Center zusammengeführt werden können, konsequent erweitert.

Das Catit Senses Futter-Labyrinth ist die clevere Methode Ihre Katze zu füttern!

Das Catit Design Senses Futter-Labyrinth spricht den Tast- und den Geschmackssinn an und fördert gleichzeitig die mentale und physische Aktivität. Das Futter-Labyrinth fordert die Fähigkeiten Ihrer Katze heraus und bietet verschiedene Schwierigkeitsgrade.

  • Die Katze bewegt Futter oder Leckereien durch das Labyrinth, indem sie ihre Pfoten durch die Seitenöffnungen steckt.
  • Drehen Sie die Scheibe, um die Öffnungen für eine größere Herausforderung zu verringern.
  • Die Katze frisst aus der Futterwanne, sobald das Futter aus dem Labyrinth gefallen ist (Futter ist nicht im Lieferumfang enthalten).
  • Das Akkupressur-Polster rund um das Futter-Labyrinth bietet Ihrer Katze eine Druckpunktmassage für die Pfoten.

Maße des Futter-Labyrinths:

  • 24 x 24 x 45 cm
  • 976 g Gewicht

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*